05.10. | Bildungsreferentin* im Genderkompetenzzentrum Sachsen | Dresden

Für das Projekt „Frauen* im Dialog – Wege der Partizipation in der postmigrantischen Gesellschaft“ sucht der FrauenBildungsHaus Dresden e.V. ab 01.01.2022 eine Bildungsreferentin* (30 h/W,  Gehalt in Anlehnung an TVL-E9, befristet bis 31.12.2022, mit Option auf Verlängerung, Arbeitsort: Dresden). Bewerbungsschluss: 5. Oktober 2021.

Weiterlesen

20.09. | Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für die Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie | Limbach-Oberfrohna

Das Kompetenzzentrum für Gemeinwesenarbeit und Engagement e.V. sucht für die Koordinierungs- und Fachstelle der Partnerschaft für Demokratie Limbach-Oberfrohna eine/n Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für 20 Wochenstunden mit der Option auf 30 Wochenstunden ab 2022. Die Stelle ist befristet bis voraussichtlich 31.3.2023 und kann ab 1.10.2021 angetreten werden. Bewerbungsfrist: 20.09.2021.

Weiterlesen

15.09. | Honorarkraft zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit | Chemnitz

Das Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit sucht für die Fach- und Koordinierungsstelle der
Partnerschaft für Demokratie Chemnitz für den Zeitraum vom 1. September bis 31.12.2021 eine
Honorarkraft zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit (5h/Woche, befristet bis 31. Dezember 2021). Aussagekräftige Angebote bitte per E-Mail (eine PDF-Datei, max. 10 MB) an: bewerbungen@nkjc.de Bewerbungsfrist: 15. September 2021.

Weiterlesen

15.09. | Projektleiter:in zur Etablierung eines Knotenpunktes für Stiftungen und zivilgesellschaftliche Akteur:innen | Chemnitz

Im Rahmen der Förderinitiative „Rückenwind“ zur Stärkung der Zivilgesellschaft in Ostdeutschland und zur Etablierung eines Angebotes zur Vernetzung von Stiftungen und zivilgesellschaftlichen Akteur:innen im Raum Chemnitz sucht der Dachverband Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit e.V. zum 01. Oktober 2021 eine:n Projektleiter:in zur Etablierung eines Knotenpunktes für Stiftungen und zivilgesellschaftliche Akteur:innen in Teilzeit (20h/Woche, Gehalt in Anlehnung an TVöD, zunächst befristet für 30 Monate, Dienstort: Geschäftsstelle Chemnitz oder nach Absprache). Bewerbungsfrist: 15. September 2021.

Weiterlesen

nächstmöglich | Mitarbeiter*in Qualifizierung und Distanzierungsberatung | Chemnitz

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e.V. sucht zum sofortigen Einstieg Mitarbeitende für den Arbeitsbereich Qualifizierung und Distanzierungsberatung zum Einsatz im mehrköpfigen Projektteam (Vollzeit, Gehalt in Anlehnung an TV-L E12 bei Vorlage der entspr. Zugangsvoraussetzungen, im Rahmen der Projektbewilligung befristet, kontinuierliche Weiterbeschäftigung angestrebt, Dienstort: Chemnitz). Bewerbungsunterlagen bitte umgehend per Mail an info@agjf-sachsen.de oder schriftlich an AGJF Sachsen e.V., z.Hd. Geschäftsleitung, Neefestraße 82, 09119 Chemnitz. Bewerbungsfrist: keine Angaben.

Weiterlesen